WASSERRETTUNG / EISRETTUNG

 > SECUMAR KÄLTESCHUTZANZÜGE <


SECUMAR KÄLTESCHUTZANZUG CONTRA 110 LW
FARBE ORANGE

BESCHREIBUNG Auf dem Wasser müssen Bekleidung und Schutzausrüstung möglichst perfekt aufeinander abgestimmt sein. Nach diesem Grundgedanken wurde der Unterziehanzug CONTRA 110 LW entwickelt.
Er vereint wichtige Eigenschaften, die nicht nur eine hervorragende Funktionalität, sondern auch einen hohen Tragekomfort sicherstellen.
Der Anzug ist wasserdicht und der Nutzer kann sich mit unter-schiedlicher Unterwäsche individuell auf die herrschenden Wassertemperaturen einstellen – ein wirksamer Schutz gegen Kälteschock und Hypothermie, selbst unter extremen Bedingungen, ist gewährleistet.
Das Gore-Tex®-Material ist dabei strapazierfähig und gleichwohl atmungsaktiv. Dieses besitzt die einzigartige Eigenschaft, Wasser von außen abzuhalten, während von innen Wasserdampf nach außen durch das Material hindurch diffundieren kann.
Diese Eigenschaften machen den CONTRA 110 LW atmungsaktiv und angenehm zu tragen.
Der Anzug ist sehr leicht und unter beliebiger Außenbekleidung zu tragen. Das schützt den Anzug vor mechanischer Beschädigung und verlängert dessen Lebensdauer.
Der in sechs Größen erhältliche Anzug ist so geschnitten, dass ein Höchstmaß an Bewegungsfreiheit ermöglicht wird. Stretch-Füßlinge sind integriert, die Manschetten an Hals und Handgelenken sind angenehm weich und die Größen frei wählbar. Der personenbezogene und frei konfigurierbare Anzug ist somit auch nach langer Tragezeit noch bequem.
Ein quer über den Bauch verlaufender Reißverschluss erlaubt ein leichtes und schnelles Anziehen des Anzuges.
Der Kälteschutz-Unteranzug besitzt kein integriertes Auftriebssystem. Wir empfehlen die Verwendung einer SECUMAR Rettungsweste nach DIN EN ISO 12402-2 mit mindestens 275 N Auftrieb.
TECHNISCHE DATEN

> Isolation: Thermische Leistungsklasse D (gem. DIN EN ISO 15027-1, siehe auch „Erforderliche Bekleidung“) Wassertemperatur: 0 °C 1,8 Stunden; 5 °C 2,1 Stunden; 10 °C 2,5 Stunden; 15 °C 3,6 Stunden
> Farbe: Leuchtorange
> Gewicht: ca. 0,8 kg
> Zulassung: DIN EN ISO 15027-1 (siehe auch „Erforderliche Bekleidung“)
> Erforderliche Bekleidung: Der oben genannte Isolationswert wurde mit folgender Bekleidung erzielt: Unterbekleidung: Unterhose und -hemd (kurzes Bein/Arm, Baumwolle), Kniestrümpfe (Baumwolle), Unterhose und –hemd (lan-ges Bein/Arm, Merinowolle, 400 g/m²) Oberbekleidung: Hemd (Baumwolle), Pullover (Wolle), Hose (Baumwolle), Stiefel (Leder), Neoprenkopfhaube und -handschuhe
> Temperaturspanne: Lagerung: -30 °C bis +65 °C; Einsatz: Luft -30 °C bis +65 °C Wasser +2 °C bis +30 °C
> geografischer Bereich: keinerlei Einschränkung
> Einsatzgebiete: Wasserdichter und wasserdampfdurchlässiger Unterziehanzug, der in Verbindung mit geeigneter Unterbekleidung unter der Arbeitsbekleidung getragen wird. Alle Arbeiten am und auf dem Wasser. Offshore-Anlagen.
> Material Oberstoff: Wasserdichtes und wasserdampfdurchlässiges GORE-TEX® 3-Lagen Laminat, 100% Polyamid
> Nähte: 100% PES, wasserdicht verarbeitet
> Manschetten: Superstretch Neopren am Hals und Handgelenken.
> Reißverschluss: Quer über den Bauch verlaufender Reißverschluss zum leichten Einsteigen. An dessen Enden sind Gurte an-gebracht, die um den Körper gebunden und durch
> Besondere Eignung/Einsatzbereich: Fähr- u. Passagierschifffahrt, Feuerwehr, Polizei, Rettungsorganisationen, Seeschifffahrt (SOLAS), Wasser - und Schifffahrtsamt, Höhenrettung/Offshore-Windparks

GRÖSSEN S (EUR Gr. 44-46), Größe M (EUR Gr. 48-50), Größe L (EUR Gr. 52-54), Größe XL (EUR Gr. 56-58), Größe XXL (EUR Gr. 60-62), Größe XXXL (EUR Gr. 64-66)
ARTIKELNUMMER SEMA-CON1
PREIS IN EURO € 740,00

 


SECUMAR KÄLTESCHUTZANZUG CONTRA 110 HD
FARBE GRÜN

BESCHREIBUNG Auf dem Wasser müssen Bekleidung und Schutzausrüstung möglichst perfekt aufeinander abgestimmt sein. Nach diesem Grundgedanken wurde der Unterziehanzug CONTRA 110 entwickelt. Er vereint wichtige Eigenschaften, die nicht nur eine hervorragende Funktionalität, sondern auch einen hohen Tragekomfort sicherstellen.

Der Anzug ist wasserdicht – eine lange Überlebenszeit in kaltem Wasser ist gewährleistet. Mit verschiedener Unterwäsche kann sich der Nutzer auf die herrschenden Wassertemperaturen flexibel einstellen.

Das Material ist dabei strapazierfähig und gleichwohl atmungsaktiv. Der Anzug ist leicht und unter beliebiger Außenbekleidung zu tragen. Das schützt den Anzug vor mechanischer Beschädigung und verlängert dessen Lebensdauer.

Der in sechs Größen erhältliche Anzug ist so geschnitten, dass ein Höchstmaß an Bewegungsfreiheit ermöglicht wird. Warme Füßlinge sind integriert, die Manschetten an Hals und Handgelenken sind angenehm weich, so dass der Anzug auch nach langer Tragezeit noch bequem ist.
TECHNISCHE DATEN

> Isolation: Thermische Leistungsklasse D (gem. DIN EN ISO 15027-1, siehe auch „Erforderliche Bekleidung“) Wassertemperatur: 0 °C 2,1 Stunden; 5 °C 2,4 Stunden; 10 °C 3,1 Stunden; 15 °C 5,0 Stunden
> Erforderliche Bekleidung: Der oben genannte Isolationswert wurde mit folgender Bekleidung erzielt: Unterbekleidung: Unterhose und -hemd (kurzes Bein/Arm, Baumwolle), Kniestrümpfe (Baumwolle), Unterhose und –hemd (langes Bein/Arm, Merinowolle, 400 g/m²) Oberbekleidung: Hemd (Baumwolle), Pullover (Wolle), Hose (Baumwolle), Stiefel (Leder), Neoprenkopfhaube und -handschuhe
> Farbe: Grün
> Gewicht: ca. 1,3 kg
> Zulassung: DIN EN ISO 15027-1 (siehe auch „Erforderliche Bekleidung“)
> Temperaturspanne: Lagerung: -30 °C bis +65 °C; Einsatz: Luft -30 °C bis +65 °C Wasser +2 °C bis +30 °C
> geografischer Bereich: keinerlei Einschränkung
> Einsatzgebiete: Wasserdichter und wasserdampfdurchlässiger Unterziehanzug, der in Verbindung mit geeigneter Unterbekleidung unter der Arbeitsbekleidung getragen wird. Alle Arbeiten am und auf dem Wasser. Offshore-Anlagen.
> Material Oberstoff: Wasserdichtes und wasserdampfdurchlässiges GORE-TEX® 3-Lagen Laminat, 100% Polyamid
> Nähte: 100% PES, wasserdicht verarbeitet
> Manschetten: Gleitbeschichtetes Neopren an Hals und Handgelenken: Die Innenseite der Hals- und Handmanschetten ist mit einer Spezialbeschichtung ausgestattet.
> Reißverschluss: Quer über den Bauch verlaufender Reißverschluss zum leichten Einsteigen. An dessen Enden sind Gurte an-gebracht, die um den Körper gebunden und durch
> Besondere Eignung/Einsatzbereich: Fähr- u. Passagierschifffahrt, Feuerwehr, Polizei, Rettungsorganisationen, Seeschifffahrt (SOLAS), Wasser - und Schifffahrtsamt, Höhenrettung/Offshore-Windparks

GRÖSSEN S (EUR Gr. 44-46), Größe M (EUR Gr. 48-50), Größe L (EUR Gr. 52-54), Größe XL (EUR Gr. 56-58), Größe XXL (EUR Gr. 60-62), Größe XXXL (EUR Gr. 64-66)
ARTIKELNUMMER SEMA-CON2
PREIS IN EURO € 890,00

 


ZUBEHÖR
FÜR
SECUMAR KÄLTESCHUTZANZUG CONTRA 110

ZUBEHÖR ARTIKELNUMMER PREISIN EURO
SECUMAR UNTERHOSE
>
Unterbekleidung für den KSA CONTRA 110 zum Erzielen der thermischen Leistungsklassen gem. DIN EN ISO 15027-1
> Material: 400g/m² Merinowolle
> Grössen: S, M, L, XL, 2XL, 3XL
SEMA-UNHO € 124,95
SECUMAR UNTERHEMD
>
Unterbekleidung für den KSA CONTRA 110 zum Erzielen der thermischen Leistungsklassen gem. DIN EN ISO 15027-1
> Material: 400g/m² Merinowolle
> Grössen: S, M, L, XL, 2XL, 3XL
SEMA-UNHE € 169,00
SECUMAR NEOPRENHANDSCHUHE
>
Zubehör für den KSA CONTRA 110 zum Erzielen der thermischen Leistungsklassen gem. DIN EN ISO 15027-1
> Grössen: S, M, L, XL, 2XL
SEMA-NEOH € 25,00
SECUMAR NEOPRENKOPFHAUBE
>
Zubehör für den KSA CONTRA 110 zum Erzielen der thermischen Leistungsklassen gem. DIN EN ISO 15027-1
> Grössen: S, M, L-XL
SEMA-NEOK € 25,00

 


SECUMAR KÄLTESCHUTZANZUG CONTRA 140 AS
FARBE LEUCHTGELB/MARINEBLAU

BESCHREIBUNG Der raue Arbeitsalltag auf See ist oft mit unterschiedlichen Gefahren verbunden – SECUMAR hat deshalb gemeinsam mit dem Spezialisten für Absturzsicherungen, der Firma BORNACK, ein integriertes Gesamtsystem der Persönlichen Schutzausrüstung entwickelt.

In den wasserdichten, für den harten Arbeitseinsatz konzipierten Arbeits- und Überlebensanzug wurde innen eine Absturzsicherung integriert, die auf Schiffen und Offshore-Anlagen vor dem Fallen aus großer Höhe bewahrt. Über ein patentiertes Koppelelement wird der Anschlagpunkt des Absturzgeschirrs wasserdicht nach außen geführt. Zusätzlich wird das Tragen eines Haltegeschirrs ermöglicht.

Besonders wichtig dabei: Der Anzug lässt sich problemlos mit SECUMAR Rettungswesten kombinieren. Denn schon beim Design aller Komponenten wurde von vornherein darauf geachtet, dass sie sich gegenseitig nicht beeinträchtigen und möglichst einfach zu handhaben sind. Als Ergebnis kann das gesamte PSA-System gemeinsam an- und abgelegt werden.
TECHNISCHE DATEN

> Isolation: Thermische Leistungsklasse D (gem. DIN EN ISO 15027-1, siehe auch „Erforderliche Bekleidung“) Wassertemperatur: 0 °C 3,6 Stunden; 5 °C 5 Stunden; 10 °C 5 Stunden; 15 °C 9,7 Stunden
> Erforderliche Bekleidung: Der oben genannte Isolationswert wurde mit folgender Bekleidung erzielt: Unterbekleidung: Unterhose und -hemd (kurzes Bein/Arm, Baumwolle), Kniestrümpfe (Baumwolle), Unterhose und –hemd (lan-ges Bein/Arm, Merinowolle, 400 g/m²) Oberbekleidung: Hemd (Baumwolle), Pullover (Wolle), Hose (Baumwolle), Stiefel (Leder), Neoprenkopfhaube und -handschuhe
> Farbe: Leuchtgelb/Marineblau
> Zulassung: DIN EN ISO 15027-1 (siehe auch „Erforderliche Bekleidung“)
> Temperaturspanne: Lagerung: -30 °C bis +65 °C; Einsatz: Luft -30 °C bis +65 °C Wasser +2 °C bis +30 °C
> Geografischer Bereich: keinerlei Einschränkung
> Einsatzgebiete: Wasserdichter und wasserdampfdurchlässiger Anzug der in Verbindung mit einer am Körper getragenen Absturzsicherung nach EN 361 und EN 358 bei Arbeiten an Offshore-Anlagen getragen wird.
> Material Oberstoff: Wasserdichtes und wasserdampfdurchlässiges GORE-TEX® 3-Lagen Laminat, 100% Polyamid
> Nähte: 96% PES
> Manschetten: Superstretch Neopren am Hals und Handgelenken. Über der Halsmanschette befindet sich eine angesetzte Neoprenhaube.
> Reißverschluss: Quer über den Bauch verlaufender Reißverschluss zum leichten Einsteigen. An dessen Enden sind Gurte angebracht, die um den Körper gebunden sind
> Besondere Eignung/Einsatzbereich: Fähr- u. Passagierschifffahrt, Feuerwehr, Polizei, Rettungsorganisationen, Seeschifffahrt (SOLAS), Wasser - und Schifffahrtsamt, Höhenrettung/Offshore-Windparks

GRÖSSEN S (EUR Gr. 44-46), Größe M (EUR Gr. 48-50), Größe L (EUR Gr. 52-54), Größe XL (EUR Gr. 56-58), Größe XXL (EUR Gr. 60-62), Größe XXXL (EUR Gr. 64-66)
ARTIKELNUMMER SEMA-CON3
PREIS IN EURO € 1.995,00

 

ZUBEHÖR
FÜR
SECUMAR KÄLTESCHUTZANZUG CONTRA 140 AS

ZUBEHÖR ARTIKELNUMMER PREISIN EURO
SECUMAR THERMO-UNTERANZUG
>
Unterbekleidung für den KSA CONTRA 140 AS zum Erzielen der thermischen Leistungsklasse B gem. DIN EN ISO 15027-1
> Grössen: S, M, L, XL, 2XL, 3XL
SEMA-THUN € 299,00

 

SECUMAR KÄLTESCHUTZANZUG CONTRA 140 SOLAS
MIT FÜSSLINGEN ODER STIEFEELN - LEUCHTGELB/MARINEBLAU

BESCHREIBUNG Der raue Arbeitsalltag auf See ist oft mit unterschiedlichen Gefahren und Anforderungen an die Persönliche Schutzausrüstung verbunden. Offshore Crew-Transfers und Servicearbeiten, Rettungsbooteinsätze oder allgemeine Arbeiten auf hoher See sind nur einige der möglichen Einsatzgebiete des SECUMAR Arbeits- und Überlebensanzuges CONTRA 140 SOLAS, der speziell für diese anspruchsvollen Einsatzgebiete in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern entwickelt wurde.

Der quer über den Bauch verlaufende Reißverschluss und der herausnehmbare, mittels Reißverschlüssen fixierte Thermo-Innenanzug, erlauben ein leichtes An- und Ausziehen und gewährleisten einen hohen Tragekomfort. Ein Urinier-Reißverschluss ist optional erhältlich. Der wasserdichte und atmungsaktive Anzug ist durch die Verwendung leuchtgelben GORE-TEX® 3-Lagen Laminats mit zusätzlichen SOLAS Reflexstreifen auch bei widrigen Wetterbedingungen gut sichtbar. Am Gesäß, den Ellenbogen und den Knien befinden sich Verstärkungen aus silikonbeschichtetem Kevlar®-Gewebe. In den Knieverstärkungen sind Einschübe mit zusätzlichen Kniepolstern vorhanden. Es besteht die Möglichkeit zu wählen zwischen Füßlingen aus GORE-TEX® Taslan und Dunlop® Purofort® S5 Sicherheitsstiefeln, der besten Lösung für trockene Füße bei sehr geringem Gewicht und langer Haltbarkeit, mit besonders rutschsicherem Sohlenprofil (SRC).

Der Anzug lässt sich optimal mit SECUMAR Rettungswesten kombinieren. Denn schon beim Design aller Komponenten wurde von vornherein darauf geachtet, dass sie sich gegenseitig nicht beeinträchtigen, sondern auf einander abgestimmt und möglichst einfach zu handhaben sind. Der CONTRA 140 SOLAS besitzt kein integriertes Auftriebssystem. Wir empfehlen daher die zusätzliche Verwendung einer SECUMAR Rettungsweste nach DIN EN ISO 12402-2 bzw. nach SOLAS mit mindestens 275 N Auftrieb.
TECHNISCHE DATEN

> Isolation: Thermische Leistungsklasse D (gem. DIN EN ISO 15027-1, siehe auch „Erforderliche Bekleidung“) Wassertemperatur: 0 °C 3,6 Stunden; 5 °C 5 Stunden; 10 °C 5 Stunden; 15 °C 9,7 Stunden
> Erforderliche Bekleidung: Der oben genannte Isolationswert wurde mit folgender Bekleidung erzielt: Unterbekleidung: Unterhose und -hemd (kurzes Bein/Arm, Baumwolle), Kniestrümpfe (Baumwolle), Unterhose und –hemd (lan-ges Bein/Arm, Merinowolle, 400 g/m²) Oberbekleidung: Hemd (Baumwolle), Pullover (Wolle), Hose (Baumwolle), Stiefel (Leder), Neoprenkopfhaube und -handschuhe
> Farbe: Leuchtgelb/Marineblau
> Gewicht: ca. 5,6 kg (Variante mit Gummistiefeln, komplett mit Thermo-Unteranzug)
> Temperaturspanne: - Lagerung: -54°C bis +70°C
                                      - Einsatz: Luft: -30°C bis +65°C
                                                       Wasser: +2°C bis +30°C
> Geografischer Bereich: keinerlei Einschränkung
> Einsatzgebiete: Wasserdichter und wasserdampfdurchlässiger Arbeits- und Überlebensanzug für Offshore Crew-Transfers und Servicearbeiten, Rettungsbooteinsätze oder allgemeine Arbeiten auf hoher See.
> Material Oberstoff: Wasserdichtes und wasserdampfdurchlässiges GORE-TEX® 3-Lagen Laminat, 100% Polyamid
> Material Socken: Dunlop® Purofort® S5 Sicherheits-Gummistiefel oder GORE-TEX® Taslan Füßlinge
> Nähte: 100% PES, wasserdicht verarbeitet
> Manschetten: Die Innenseite der Hals- und Handmanschetten ist mit einer Spezialbeschichtung ausgestattet, die ein leichtes Durchgleiten ermöglicht.
> Reißverschluss: Quer über den Bauch verlaufender Reißverschluss zum leichten Einsteigen.
> Besondere Eignung/Einsatzbereich: Fähr- u. Passagierschifffahrt, Feuerwehr, Polizei, Rettungsorganisationen, Seeschifffahrt (SOLAS), Wasser - und Schifffahrtsamt, Höhenrettung/Offshore-Windparks, MOB

GRÖSSEN S (EUR Gr. 44-46), Größe M (EUR Gr. 48-50), Größe L (EUR Gr. 52-54), Größe XL (EUR Gr. 56-58), Größe XXL (EUR Gr. 60-62), Größe XXXL (EUR Gr. 64-66)
ARTIKELNUMMERN SEMA-CON4  =  Kälteschutzanzug CONTRA 140 SOLAS mit Füsslingen
SEMA-CON5  =  Kälteschutzanzug CONTRA 140 SOLAS mit Stiefeln
PREISE IN EURO € 1.440,00  =  SEMA-CON4
€ 1.575,00  =  SEMA-CON5

 

SECUMAR KÄLTESCHUTZANZUG CONTRA 140
MIT HANDSCHUHE UND KOPFHAUBE - LEUCHTGELB/ROT

BESCHREIBUNG Der Arbeitsalltag im Rettungsdienst und im gewerblichen Einsatz ist oft mit unterschiedlichen Gefahren und Anforderungen an die Persönliche Schutzausrüstung verbun-den. Rettungsbooteinsätze, Einsätze in der Strömungsrettung, Eisrettung oder allgemeine Arbeiten am oder auf dem Wasser sind nur einige der möglichen Einsatzgebiete des SECUMAR Arbeits- und Überlebensanzuges CONTRA 140, der speziell für diese anspruchsvollen Einsatzgebiete in enger Zusammenarbeit mit Anwendern aus dem Rettungsdienst und der Offshore Windenergie entwickelt wurde.
Der quer über den Bauch verlaufende Reißverschluss und der herausnehmbare, mittels Reißverschlüssen fixierte Thermoinnenanzug, erlauben ein leichtes An- und Ausziehen und gewährleisten einen hohen Tragekomfort. Der Anzug liegt durch seine besonde-re Passform dicht am Körper an und gewährt dem Träger eine sehr gute Bewegungsfreiheit. Ein Urinier-Reißverschluss ist optional erhältlich.
Der wasserdichte und atmungsaktive Anzug ist durch die Verwendung leuchtgelben GORE-TEX® 3-Lagen Laminats mit zusätzlichen SOLAS Reflexstreifen auch bei widrigen Wetterbe-dingungen gut sichtbar. Am Gesäß, den Ellenbogen und den Knien befinden sich Verstärkungen aus silikonbeschichtetem Kev-lar®-Gewebe. In den Knieverstärkungen sind Einschübe mit zu-sätzlichen Kniepolstern vorhanden. Es besteht die Möglichkeit zu wählen zwischen Füßlingen aus GORE-TEX® Taslan und Dunlop® Purofort® S5 Sicherheitsstiefeln, der besten Lösung für trockene Füße bei sehr geringem Gewicht und langer Haltbarkeit, mit besonders rutschsicherem Sohlenprofil (SRC).

Der Anzug lässt sich optimal mit SECUMAR Rettungswesten kombinieren. Denn schon beim Design aller Komponenten wurde von vornherein darauf geachtet, dass sie sich gegenseitig nicht beeinträchtigen, sondern auf einander abgestimmt und möglichst einfach zu handhaben sind. Der CONTRA 140 besitzt kein integriertes Auftriebssystem. Wir empfehlen daher die zusätzliche Verwendung einer SECUMAR Rettungsweste nach DIN EN ISO 12402-2 mit mindestens 275 N Auftrieb.
TECHNISCHE DATEN

> Zubehör: Im Lieferumfang sind Handschuhe und eine Kopfhaube aus Neopren enthalten. Bei Bedarf sind diese in ihren Größen, wie auch die Stiefel und Füßlinge, frei konfigurierbar.
> Isolation: Thermische Leistungsklasse B (gem. DIN EN ISO 15027-1, siehe auch „Erforderliche Bekleidung“) Wassertemperatur: 0 °C 3,6 Stunden; 5 °C 5 Stunden; 10 °C 5 Stunden; 15 °C 9,7 Stunden
> Erforderliche Bekleidung: Der oben genannte Isolationswert wurde mit folgender Bekleidung erzielt: Unterbekleidung: Unterhose und -hemd (kurzes Bein/Arm, Baumwolle), Kniestrümpfe (Baumwolle), Unterhose und –hemd (lan-ges Bein/Arm, Merinowolle, 400 g/m²) Oberbekleidung: Hemd (Baumwolle), Pullover (Wolle), Hose (Baumwolle), Stiefel (Leder), Neoprenkopfhaube und -handschuhe
> Farbe: Leuchtgelb/Rot
> Gewicht: ca. 3,2 kg (Variante mit Füsslingen, komplett mit Thermoinnenanzug)
> Temperaturspanne: - Lagerung: -54°C bis +70°C
                                      - Einsatz: Luft: -30°C bis +65°C
                                                       Wasser: +2°C bis +30°C
> Geografischer Bereich: keinerlei Einschränkung
> Einsatzgebiete: Wasserdichter und wasserdampfdurchlässiger Arbeits- und Überlebensanzug für Rettungsbooteinsätze, Einsätze in der Strömungsrettung, Eisrettung, Offshore oder allgemeine Arbeiten auf dem Wasser.
Material Oberstoff: Wasserdichtes und wasserdampfdurchlässiges GORE-TEX® 3-Lagen Laminat, 100% Polyamid
> Material Thermoinnenanzug: 96% PES
> Material Fußschutz: GORE-TEX® Taslan Füßlinge oder Dunlop® Purofort® S5 Sicherheits-Gummistiefel
> Nähte: 100% PES, wasserdicht verarbeitet
> Manschetten: Gleitbeschichtetes Neopren an Hals und Handgelenken: Die Innenseite der Hals- und Handmanschetten ist mit einer Spezialbeschichtung ausgestattet, die ein leichtes Durchgleiten ermöglicht.
> Ausstattung: Der Anzug verfügt über einen integrierten, herausnehmbaren Thermoinnenanzug und einem optionalen Urinier-Reißverschluss. 3M®-Reflexstreifen.
> Reißverschluss: Quer über den Bauch verlaufender Reißverschluss zum leichten Einsteigen.
> Verstärkungen: am Gesäß, Ellenbogen und Knie aus silikonbeschichtetem Kevlar®-Gewebe
> Taschen: Balgtasche mit Taschenklappe auf den Oberschenkeln.

GRÖSSEN S (EUR Gr. 44-46), Größe M (EUR Gr. 48-50), Größe L (EUR Gr. 52-54), Größe XL (EUR Gr. 56-58), Größe XXL (EUR Gr. 60-62), Größe XXXL (EUR Gr. 64-66)
ARTIKELNUMMER SEMA-CON6
PREIS IN EURO € 1.147,00

 

 > ÜBERLEBENSANZÜGE <

 


 > SEACURITY <

SEACURITY ÜBERLEBENSANZUG RSF-II SOLAS/MED
IN VERSCHIEDEN GRÖSSEN

 

 

 

 

BESCHREIBUNG

6 Std. Überlebensanzug mit SOLAS und MED (Steuerrad) Zulassung, zugelassen von Germanischer Lloyd (GL)

> Thermischer Schutzeigenschaft: Die Körpertemperatur sinkt um maximal 2 ° C gegenüber der normalen Temperatur bei Eintauchen in 0°-2° C kaltes Wasser für die Dauer von 6 Stunden.
> Auftrieb ≥ 142 N
> Reflexstreifen: 3M
> Material: CR Neopren Verbundstoff
> Farbe: Orange
> Notausrüstung: Mit manuell aktivierbarem Licht und Signalpfeife
> Mit Silikonstift für den Reißverschluß
> Verpackt in einem roten Sack
> Gewicht: 4,15 kg
 

GRÖSSEN > M für Personen mit einer Körpergröße von 1650 – 1800 mm
> L für Personen mit einer Körpergröße von 1800 – 1950 mm
ARTIKELNUMMER SEA-ANZ1
PREIS IN EURO € 175,00



 > HELLY HANSEN <

HELLY HANSEN ÜBERLEBENSANZUG SEA-AIR OFFSHORE

FARBE 290 Dunkelorange
EIGENSCHAFTEN

> Für den Offshore- und Helikoptertransport und als persönlicher Evakuierungsanzug
   auf der Plattform.
> 100% Wasserdichte Außenschicht, flammhemmendes Gewebe
> Innenfutter gewährt Wärmeisolierung und Auftrieb. Ein intelligenter Stoff stabilisiert die
   Innentemperatur des Anzugs und reduziert die Körperfeuchtigkeit signifikant.
> Doppelt verschweißte Nähte und genehmigte Reflektoren
> Genehmigtes Notlicht, Verbindungsleine, Integralsicherheitsgurt und offener
   Rettungskragen
> Gefütterte Dreifinger-Handschuhe mit wasserdichtem Reißverschluss und
   Innenmanschetten mit Pulswärmer
> Befestigte Stiefel, leicht und weich, mit Extrafutter
> Integrierte, per Hand aufblasbare Lunge und Notbeatmungssystem
   (ERBS – Emergency Re-breathing System)
> Einrichtung für genehmigtes, automatisches Selbstaufrichtungssystem
> Entwurf für verbesserten Sitzkomfort
> Integriertes HPL-1 Notortungssignal
> Kapuze aus superelastischem Neoprenlaminat
> Aufblasbare Kapuze
> Zertifiziert für die Anwendung in der Luftfahrt gemäß ETSO 2C502 als integrierter
   Helikoptercrew- und Passagierüberlebensanzug, zugelassen gemäß SOLAS gemäß
   LSA-Code Sektion 2.3 Gefütterte Taucherschutzanzüge und zertifiziert gemäß
   NMD-Vorschriften für Offshore-Taucheranzüge

GRÖSSEN XS bis XXXL
ARTIKELNUMMER HH-ANZ6-...  GRÖSSE ANGEBEN !
PREIS IN EURO € 2139,00 = Alle Grössen

 

HELLY HANSEN ÜBERLEBENSANZUG E-307

FARBE 230 Signal Orange
MATERIAL

• PU-beschichtetes flammhemmendes, wasserdichtes Oxford Nylon
• Hitzereflektierende Innenbeschichtung aus Tyvec

EIGENSCHAFTEN

• Anzug für Notfälle auf Fischerbooten, Handelsschiffen und Ölplattformen
• 3 mm Auftriebsschaum mit geschlossenen Zellen für Wärmeisolierung und Auftrieb
• Verschweißte Nähte
• Wasserdichter Reißverschluss
• Regulierbare Knöchelriemen
• Genehmigte Leuchte, Verbindungsleine und Rettungsband
• Dreifingerhandschuhe
• Rettungspfeife
• Bereitschaftstasche
• Zugelassen gemäß IMO/SOLAS und Marine Equipment Directive 96/96/EC

SONDERFRACHTKOSTEN (Pro Anzug):
Euro 19,00 incl. MWST
(innerhalb DEutschland ohne Inseln)

GRÖSSEN STD. und XXL
ARTIKELNUMMER HH-ANZ3STD = Größe STD.
HH-ANZ3XXL = Größe XXL
PREIS IN EURO STD:  € 1099,00
XXL:  € 1299,00

 

HELLY HANSEN ARBEITS- /ÜBERLEBENSANZUG E-300-2

FARBE 230 Signal Orange
MATERIAL

• PU-beschichtetes flammhemmendes, wasserdichtes Oxford Nylon
• Hitzereflektierende Innenbeschichtung aus Tyvec

EIGENSCHAFTEN

• Für Rettungspersonal zur Evakuierung von Schiffen und für Gebrauch auf MOB Schiffen
• 3 mm Auftriebsschaum mit geschlossenen Zellen für Wärmeisolierung und Auftrieb
• Herausnehmbares Innenfutter
• Wasserdichter Reißverschluss und Kapuzenverschluss
• PVC Verstärkung an Ellbogen, Knien und Gesäß
• Stiefel mit Stahlkappen
• Regulierbare Ärmelriemen
• Integralsicherheitsgurt mit rostfreiem Stahlring und Karabinerhaken
• Gute Passform durch elastischen Beinbereich
• Verbindungsleine
• Rettungspfeife
• 2 Seitentaschen
• 9 Reflexstreifen
• Neopren Handschuhe und Notlicht
• Zugelassen gemäß IMO/SOLAS und Marine Equipment Directive 96/96/EC sowie
• DNV genehmigt als AES (Anti Exposure Suit)

GRÖSSEN XS, S, M, L, XL
ARTIKELNUMMER HH-ANZ4
PREIS IN EURO € 1899,00 + € 25,00 Sonderfrachtkosten innerhalb Deutschlands

 

HELLY HANSEN ARBEITS- /ÜBERLEBENSANZUG SEA MOB

FARBE 290 Dunkelorange
EIGENSCHAFTEN

• Für Rettungspersonal zur Evakuierung von Schiffen und für Gebrauch
auf MOB Schiffen
• 3 mm Flammhemmendes, wasserdichtes Neopren für Wärmeisolierung
und Auftrieb
• Wasserdichter Reißverschluss
• Doppelt verschweißte Nähte und genehmigten Reflektoren
• Verstärkung an Ellbogen, Knie und Gesäß
• Sicherheitsgurt mit D-Ring und Karabinerhaken
• Zusätzlich aufblasbare Lunge
• Ärmeltasche für Handschuhe
• Stiefel können mit Flossen getragen werden
• Verbindungsleine
• Rettungspfeife
• 9 Reflexstreifen
• Neopren Handschuhe und Notlicht
• Zugelassen gemäß SOLAS und Marine Equipment Directive 96/96/EC
(MED-B) AES (Anti Exposure Suit)

GRÖSSEN XS-XXL
ARTIKELNUMMER HH-ANZ7
PREIS IN EURO € 1519,00

 

HELLY HANSEN ARBEITS- /ÜBERLEBENSANZUG SEA RESCUE

FARBE 300 Fluorgelb
EIGENSCHAFTEN

• Arbeitsanzug für Rettungsmannschaften
• 5 mm flammenhemmendes, wasserdichtes Neopren für Wärmeisolierung und Auftrieb
• Diagonaler, wasserdichter Reißverschluss
• Latexmanschetten
• Abnehmbare Kapuze, Handschuhe und Tasche
• Tasche für Kapuze und Handschuhe
• Radiotasche
• Verstärkung an unteren Beinpartie
• Genehmigte Reflektoren
• Stiefel können mit Flossen getragen werden

GRÖSSEN XS - XXL
ARTIKELNUMMER HH-ANZ8
PREIS IN EURO € 1425,00

 

HELLY HANSEN ÜBERLEBENSANZUG P2000 PASSENGER

FARBE 230 Signal Orange
MATERIAL PU-beschichtetes Nylon
EIGENSCHAFTEN

• Überlebensanzug auf Passagierschiffen und Freizeitbooten
• Über den Anzug muss eine geprüfte Rettungsweste getragen werden
• Gefütterte Kapuze
• Reißverschluss vorne mit wasserdichtem Innenfutter
• Fünffingerhandschuhe
• Regulierbare Knöchelriemen
• Schuhe können sowohl über als auch unter dem Anzug getragen werden
• Genehmigte Reflektoren
• Zugelassen gemäß ISO/FDS Anforderung für unisolierte Überlebensanzüge

GRÖSSEN 100 - 150 cm / 150 - 200 cm
ARTIKELNUMMER HH-ANZ6-100 = 100 - 150cm
HH-ANZ6-150 = 150 - 200cm
PREIS IN EURO 100 - 150 cm:  € 221,50
150 - 200 cm:  € 233,00

 


 

HELLY HANSEN ARBEITS- /ÜBERLEBENSANZUG N6 ARCTIC

FARBE 290 Dunkelorange
EIGENSCHAFTEN

• Anzug für Notfälle auf Fischerbooten, Handelsschiffen und
Ölplattformen
• Automatisches Selbstaufrichtungsgerät
• Formstabil, hitzereflektierend und 5 mm flammhemmendes
Neopren
• Verstärkte Nähte
• Genehmigte Reflektoren
• Befestigte Kapuze mit integriertem, aufblasbarem Kissen für
bessere Wasserabdichtung und Auftrieb
• Wasserdichte Manschetten
• Mit Elastikbändern befestigte Handschuhe
• Verbindungsleine
• Rettungsgurt
• Genehmigtes Notlicht
• Klettverschluss an den Knöcheln
• Aufblasbare Kapuze
• Zugelassen gemäß SOLAS und gemäß Marine Equipment
Directive 96/96/EC

GRÖSSEN STD.
ARTIKELNUMMER HH-ANZ9
PREIS IN EURO € 1920,00

 

HELLY HANSEN ÜBERLEBENSANZUG N6 NORDIC

FARBE 230 Signal Orange
MATERIAL  5 mm Flammhemmendes Neopren
EIGENSCHAFTEN

• Anzug für Notfälle auf Fischerbooten, Handelsschiffen und Ölplattformen
• Verstärkte Nähte
• Genehmigte Reflektoren
• Kapuze mit integriertem aufblasbarem Kissen für bessere Wasserabdichtung und Auftrieb
• Wasserdichte Manschetten
• Verbindungsleine
• Rettungsgurt
• Genehmigte Rettungslampe
• Handschuhe mit Elastikband befestigt
• Klettverschluss an den Knöcheln
• Zugelassen gemäß MED-B, SOLAS als Taucherschutzanzug gemäß LSA-Code Sektion     2.3 und beglaubigt gemäß den NMD-Vorschriften für Offshore Taucheranzüge

GRÖSSEN STD. und XL
ARTIKELNUMMER HH-ANZ5
PREIS IN EURO € 905,00

 

HELLY HANSEN ALFA FLOATING
ARBEITS- /ÜBERLEBENSANZUG

FARBE 209 Signalorange/Schwarz
EIGENSCHAFTEN

• PU-beschichtetes Oxford Nylon - 271 g
• Polyester Softflex®-Schaum
• 100% Nylonfutter
• Verschweißte Nähte
• Reflexstreifen
• Meshgewebe für Drainage an Ärmeln und Beinen
• Oxford Nylon-Verstärkung an Ellbogen und Unterbeinen
• Kapuze im Kragen
• Verstellbarer Kordelzug im Kragen
• Doppelter Windschutz mit Reißverschluss und Klettverschluss
• Neoprenmanschetten innen
• Manschetten mit Klettverschluss
• Zwickel unterm Vorderreißverschluss
• 2 Vordertaschen mit Reißverschluss
• Sicherheitstasche mit Reißverschluss innen
• Gesäßtasche
• Ärmeltasche
• Taille mit verstellbarem Gürtel und Gummibund

GRÖSSEN S bis XXL
ARTIKELNUMMER HH-ANZ11 !!! zur Zeit nicht lieferbar !!!
PREIS IN EURO € 299,00

 

 

BEREITSCHAFTSTASCHE HPS-TYPE
ZU ÜBERLEBENSANZUG ICE COMMANDER

FARBE 230 Signal Orange
MATERIAL Nylon
EIGENSCHAFTEN

Höhe: 35 cm, Breite: 25 cm, Länge: 55 cm

GRÖSSEN STD.
ARTIKELNUMMER HH-TASCHE1
PREIS IN EURO € 117,90


 

ALLE PREISE VERSTEHEN SICH INCL. GESETZLICHER MWST

red_bar.gif (2774 Byte)